Veranstaltungsausfall bis vorerst Ostern

Schweren Herzens hat der Kreisvorstand die Entscheidung getroffen, die kommende Kreismitgliederversammlung am 4. April 2020 in Freiberg auf Grund des sich stetig ausbreitenden Corona-Virus in Deutschland abzusagen. In der derzeitigen Situation ist es notwendig, alle möglichen Maßnahmen zur Unterbrechung von Übertragungsketten und somit zur Verlangsamung der Virenübertragung abzuwägen. Gemäß der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und entsprechend der seit Freitag, 13.03.2020, begonnenen Maßnahmen der Bundesregierung und Sächsischen Staatsregierung werden wir mit der Absage der Mitgliederversammlung einen Beitrag leisten, um mögliche Infektionsketten zu unterbrechen und potenziell gefährdete Menschen in der Region zu schützen. 

Mit dieser Entscheidung folgen wir auch den Empfehlungen des bündnisgrünen Bundes- und Landesvorstandes. Wir hoffen auf euer Verständnis für diese Entscheidung und werden die Mitgliederversammlung so bald wie möglich neu ansetzen.