Stadtrat Tröbs merkt an, dass die Finanzierung von Seiten des Landes nicht so schnell erhöht

werden wird. Auch die Änderung des Gesetzes wird nicht zeitnah erfolgen.

„Wir müssen deshalb im Hinterkopf behalten, dass wir als Stadt unsere Verantwortung nicht vergessen

dürfen und eventuell auch darüber nachzudenken, aus dem Stadtsäckel noch ein paar

Euro ‚locker zu machen’.“

Weiterlesen

Nach Recherchen von NDR, WDR und der Süddeutschen Zeitung um die Luxemburger Steueraffäre rückt nun die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) in den Fokus. PwC soll demnach für zahlreiche Konzerne systematisch Steuersparmodelle entwickelt haben, durch die sich zahlreiche Gesellschaften u.a. über Briefkastenfirmen in Luxemburg Milliarden am deutschen Fiskus...

Weiterlesen

Die dritte Sitzung des Freiberger Stadtrates stand an und zentraler Punkt war die Verabschiedung des Mittelfristigen Investitionsplanes bis 2018. Zum ersten Mal haben wir ganz deutlich gespürt, was es bedeutet, als fraktionsloser Stadtrat in keinem Ausschuss stimmberechtigt zu sein.

Weiterlesen