Die Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestagswahlkreis 161 „Mittelsachsen“ haben auf ihrer Aufstellungsversammlung am Freitag, dem 22. Februar 2013, den Freiberger Umweltingenieur Sebastian Tröbs zum Bundestagsdirektkandidaten gewählt. Tröbs wurde von der Versammlung einstimmig gewählt. Der 30-Jährige ist zudem seit 2009 Mitglied des Kreisvorstandes der mittelsächsischen Grünen. Es gab...

Weiterlesen