Unsere Stadträte für Freiberg

Seit 2014 vertreten Ulrike Neuhaus und Sebastian Tröbs BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Freiberger Stadtrat.

Nur wenige Stimmen haben uns gefehlt, für ein drittes GRÜNES Mandat, was automatisch eine eigene Fraktion im Stadtrat bedeutet hätte. Wir haben einen Partner gesucht aber keine Partei oder Vereinigung gefunden haben, die mit uns genügend Schnittpunkte für fünf Jahre Stadtratsarbeit aufweist.

So sind wir ganz offiziell fraktionslos geblieben. Das bringt einige Nachteile mit sich: Kein Stimmrecht in den Ausschüssen, keine Möglichkeit eigene Anträge einzubringen und fehlende Fraktionsfinanzierung. Der große Vorteil aber: die komplette Unabhängigkeit. Wir müssen nicht in langwierigen Fraktionssitzungen mit einer anderen Partei unser Abstimmungsverhalten diskutieren. Wir brauchen keine faulen Kompromisse eingehen und können uns treu bleiben.

Diesen Vorteil nutzen wir gerade um die unbequemen Fragen im Stadtrat zu stellen. Manchmal haben wir das Gefühl, dass wir in Freiberg von einer Extra-Großen Koalition verwaltet werden. Nicht nur CDU und SPD sind ganz häufig einer Meinung, sondern auch Linke, FDP, die Freien Wähler und die anderen. Uns fehlt ganz oft die Debatte.

Unsere Ablehnung des mittelfristigen Investitionsplanes (der die Investitionen der nächsten fünf Jahre zum Plan hat), wurde erst mit Verwunderung aufgenommen. Die Reaktion aus anderen Fraktionen und später der Bevölkerung hat uns aber gezeigt, dass so ein Plan nicht undiskutiert bleiben und auch gerne widersprochen werden darf. Auch die regelmäßige Berichterstattung in der Freien Presse bestärkt uns, unseren Weg so weiter zu gehen.

Weil wir regelmäßig innerhalb des Stadtverbandes unsere Arbeit innerhalb Stadtrates vorstellen und diskutieren können, bekommen wir jede Menge Input und breite Hilfe bei unserer Meinungsfindung. Dieser regelmäßige Austausch hilft uns sehr.

Aber wir brauchen auch Ihren Input. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen an uns haben, wenn Sie etwas in unserer Stadt stört oder wenn Sie Ihre Meinung los werden wollen!

Persönlich unter:
ulrike.neuhaus[at]gruene-mittelsachsen.de bzw.  sebastian.troebs[at]gruene-sachsen.de

Oder schicken Sie eine Mail an den Stadtverband:
freiberg[at]gruene-mittelsachsen.de